BITTE BEACHTEN NEUE ANSCHRIFT
BITTE BEACHTENNEUE ANSCHRIFT

Willkommen bei deMotu

 

Ihrem Spezialisten für biomechanische Gutachten zu Verletzungsvorgängen

in Verkehr, Arbeit, Sport, Freizeit, Kriminalistik.

 

Sie sind von Berufs wegen mit einem Ereignis konfrontiert, das eine Verletzung oder physische Beeinträchtigung verursacht haben soll, und Sie können die Frage nach der Kausalität von Ereignis und Verletzung mit Ihrem eigenem Fachwissen nicht beantworten. Da eine Verletzungen die Folge einer mechanischen Einwirkung auf das biologische System Mensch ist, setzt die Beantwortung bio-mechanisches Wissen voraus.

E
in biomechanisches Gutachten von deMotu

> rekonstruiert das Ereignis hinsichtlich Ablauf und Umfeld,
> bestimmt für eine potentielle Verletzung den Verletzungsmechanismus und die dafür notwendige Belastung und
> überprüft, ob beim Ereignis der Verletzungsmechanismus und die notwendige Höhe der Belastung gegeben waren (Kausalität).

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns kontaktieren!

 

 

Das in den Jahren 1680/81 erschienene zweibändige Werk De motu animalium" ("Über die Bewegung der Lebewesen") des italienischen Mathematikers, Philosophen und Naturgelehrten Giovanni Alfonso Borelli (1608-1679) stand Pate für den Namen unseres Unternehmens. Borelli nutzte mechanische Erklärungen, um die Funktionsweise des Muskel-Skelettsystems mit Hilfe von Umlenkrollen und Hebeln zu beschreiben. Borelli wird daher häufig als Begründer der Biomechanik angesehen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2019 deMotu - Ihr Spezialist für biomechanische Gutachten zu Verletzungsvorgängen in Verkehr, Arbeit, Sport, Freizeit, Kriminalistik